Vorsprung durch Wissen - Schulungen von Lube1 in Kooperation mit Sternbeck Akademie

IHre Anmeldung oder KursAnfrage senden Sie uns bitte unter Contact zu, oder mit dem einweisungs- / Vorführungsformular unter Downloads

Unser Kursangebot

Einweisungskurs

- 1 Jahr Garantieverlängerung

- Bedienen der Maschine

- Anschluss am Fahrzeug

- Automatenölwechsel durchführen

 

Fachkurs 1: Kompetenzpartner-Kurs

- Automatengetriebe

- Automatenöle

- Freigabe der Öle

- Fahrzeug-Adapter

- Erste Diagnose / Analyse

 

Fachkurs 2: Automatikgetriebe Wartung und Diagnose

Repetition Kompetenzpartner-Kurs, Diagnose Automat / Steuergerät / Antriebsstrang


Einweisungskurs

Maschine kennen lernen und Automatikgetriebe-Ölwechsel durchführen

 

Nutzen

In diesem Einführungskurs lernen Sie, die Maschine zu bedienen und das fachgerechte Wechseln des Automatenöls. Die Herausforderung „Automatikgetriebe-Service“ ist für Sie in Zukunft einfach zu bewältigen.

Da jedes Fahrzeug anders anzuschließen ist, führen wir zusammen mit Ihnen Ölwechsel an zwei Kundenfahrzeugen durch, nachdem Sie sich zusammen mit unserem Techniker mit den Grundfunktionen unseres Ölwechsel-automaten vertraut gemacht haben. Dadurch erlangen Sie Sicherheit nicht nur im Umgang mit der Maschine, sondern auch in der Anwendung an Ihren Kundenfahrzeugen. Diese ersten beiden Wechsel können Sie Ihren Kunden bereits in Rechnung stellen.

 

Für wen

Käufer einer Automatenölwechselmaschine von Lube1 können diesen Kurs buchen.

Durch Buchen dieses Kurses verlängert sich die Garantiezeit der Maschine um ein Jahr auf insgesamt 2 Jahre.

 Inhalt des Kurses

• Auspacken / Inbetriebnahme der Maschine

• Kurzschulung über Automatenöle

• Grundeinstellung der Maschine

• Ölwegweiser, Datenbanken,www.lube1.swiss

• Durchführen Automatenölwechsel

• Qualitätskontrolle

• Marketinginstrumente erläutern

 

 


Trainingsdauer:

3-4 Stunden

 

Trainingsort:

In Ihrer Werkstatt

 

Kosten:

290,00 € zzgl. Anfahrtspauschale und MwSt.

 

Anfahrtspauschalen ab 34260 Kaufungen:

bis 150 km 59,00 €

bis 250 km 89,00 €

bis 350 km 129,00 €

bis 450 km 159,00 €

bis 550 km 199,00 €

bei mehr als 550 km 239,00 €

kurs 1: Kompetenzpartner

Automatengetriebe / Automatenöle / Freigabe der Öle / Fahrzeug-Adapter / erste Diagnose / Analyse

Nutzen

In diesem Fachkurs erhalten Sie Wissen vermittelt über alle Arten der Automatikgetriebe, die Funktionsweise und die nötigen Wartungen. Wir repetieren die Anwendung der Automatikgetriebe-Ölwechselmaschine, der Automatiköle, deren Freigabe und der Analyse von Automatikgetrieben.

 

Für wen

Inhaber unserer Automatikgetriebe-Ölwechselsysteme, welche erste Erfahrungen gemacht haben und sich in Wartung und Diagnose der Automatikgetriebe weiterbilden möchten.

Sie sind sich dem immer steigenden Anteil an Automatikgetrieben im Markt bewusst und sichern sich somit einen Wissensvorsprung. Durch die Teilnahme an diesem Fachkurs eignen Sie sich tiefes Wissen an, welches Sie zum Kompetenzpartner macht. Sie werden nach erfolgreicher Teilnahme mit einem Zertifikat ausgezeichnet, erhalten für Ihre Werkstatt ein Schild, welches Sie als Kompetenzpartner von Lube1 ausweist, werden auf der

Website von www.Lube1.swiss aufgeführt und können von weiteren Marketingmaßnahmen profitieren.

 


Trainingsdauer:

1 Tag

 

Trainingsort:

Sternbeck Akademie Garbsen

 

Kosten:

190,00 € zzgl. MwSt.

pro Teilnehmer

 

Mindestteilnehmer damit der Kurs durchgeführt werden kann: 10

kurs 2: Wartung / diagnose

Automatikgetriebe Wartung und Diagnose

Repetition Kompetenzpartnerkurs / Diagnose Automat / Steuergerät / Antriebsstrang

Nutzen

Die immer steigende Anzahl von Automatikgetrieben im Verkehr braucht Spezialisten, welche die Signale  des Fahrzeugs richtig werten.

 

Für wen

Kursbesucher, welche die Informationen des Fahrzeugs/Getriebes korrekt bewerten können. Dieser Kurs  baut auf dem Fachkurs 1 auf. In diesem Kurs geht es um die Probleme, die vor, während oder nach einer Spülung auftreten können, aber nicht unbedingt etwas mit der Getriebespülung selbst zu tun haben müssen.

Viele Fehler im „Getriebe“ sind Folgen aus Fehlern anderer Systeme. Daher muss zielgerichtet geprüft werden, ob alle Aktoren und Sensoren am Getriebe korrekt arbeiten. Weiterhin müssen verschiedene Parameter des Getriebes im Diagnosetester aufgerufen und bewertet werden. Auch ein wichtiges Thema sind die so genannten Adaptionswerte im Getriebe-Steuergerät. Deren Sinn und Auswirkung, sowie der Umgang damit während der Spülung und/oder Reparatur ist ein wesentlicher Inhalt der Schulung.

Sie lernen in diesem Kurs, diese Arbeiten schnell und fachgerecht durchzuführen.

 


Trainingsdauer:

1 Tag

 

Trainingsort:

Sternbeck Akademie Garbsen

 

Kosten:

249,00 € zzgl. MwSt.

pro Teilnehmer

 

Mindestteilnehmer damit der Kurs durchgeführt werden kann: 8